Herzlich Willkommen beim DIALOG Kirche und Wirtschaft HAMBURG

In einem gemeinsamen Prozess  ist in Hamburg eine Plattform für Verantwortliche aus Kirche und Wirtschaft entstanden.

Im DIALOG miteinander und mit weiteren Akteuren, suchen wir der Stadt Bestes durch ein Zusammenspiel von wirtschaftlicher und sozialer Verantwortung.
Mehr zum Dialog >

Neue Themen und Projekte

Vollmoeller

Was macht einen (Hamburger) Kaufmann ehrbar? Sein VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN, der Wunsch nach GERECHTIGKEIT und praktizierte Nächstenliebe. Das macht den DIALOG zwischen KIRCHE und WIRTSCHAFT zu einer Pflichtveranstaltung.

Dr. Thomas Vollmoeller, Chief Executive Officer/CEOf

2016-08-12T16:08:39+00:00

Dr. Thomas Vollmoeller, Chief Executive Officer/CEOf

Was macht einen (Hamburger) Kaufmann ehrbar? Sein VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN, der Wunsch nach GERECHTIGKEIT und praktizierte Nächstenliebe. Das macht den DIALOG zwischen KIRCHE und WIRTSCHAFT zu einer Pflichtveranstaltung.

Buhl

Der Kirchenkreis Hamburg-Ost reicht von Harburg im Süden bis Bargteheide im Norden, von Eimsbüttel im Westen bis Geesthacht im Osten. Rund 1,5 Millionen Menschen leben, wohnen und arbeiten hier. Als Kirchenkreis sind wir mit unseren 116 Kirchengemeinden, Kindertagesstätten, Projekten und diakonischen Einrichtungen in den unterschiedlichen Stadtteilen der Stadt präsent. Zugleich sind wir auch Bürgerinnen und Bürger und wissen daher, dass wir die unterschiedlichsten Gestaltungsformen in den Blick nehmen müssen: Kultur, Politik, Umwelt, Wirtschaft u.v.m.
Darum ist der Dialog mit allen, die an einer lebenswerten Stadt interessiert sind, eine Selbstverständlichkeit. Gern beteiligen wir uns am Dialog Kirche und Wirtschaft Hamburg.

Propst Hans-Jürgen Buhl, Kirchenkreis Hamburg-Ost

2016-08-12T16:09:58+00:00

Propst Hans-Jürgen Buhl, Kirchenkreis Hamburg-Ost

Der Kirchenkreis Hamburg-Ost reicht von Harburg im Süden bis Bargteheide im Norden, von Eimsbüttel im Westen bis Geesthacht im Osten. Rund 1,5 Millionen Menschen leben, wohnen und arbeiten hier. Als Kirchenkreis sind wir mit unseren 116 Kirchengemeinden, Kindertagesstätten, Projekten und diakonischen Einrichtungen in den unterschiedlichen Stadtteilen der Stadt präsent. Zugleich sind wir auch Bürgerinnen und Bürger und wissen daher, dass wir die unterschiedlichsten Gestaltungsformen in den Blick nehmen müssen: Kultur, Politik, Umwelt, Wirtschaft u.v.m. Darum ist der Dialog mit allen, die an einer lebenswerten Stadt interessiert sind, eine Selbstverständlichkeit. Gern beteiligen wir uns am Dialog Kirche und Wirtschaft Hamburg.

Veranstaltungskalender 2017

November

4November5:00 PM- 8:00 PMKäthchens Kantine

22November5:30 PM- 8:30 PMBuss- und Bettag 2017, Dialog Nr. 4

Dialog Kirche und Wirtschaft Hamburg wird gefördert von:

×